Niklas Krüger

Niklas engagiert sich bei seinem Stamm in Harsefeld undsteckt den Rest seiner Energie in den Scoutingtrain! Ehrenamt als Hobby.

... als ich im Jahr 2010 mit Jan und 7 anderen Pfadfindern aus Niedersachsen in Kasachstan an einem Workcamp teilgenommen habe, habe ich mich in den Osten und die Leute dort verguckt!

Der Scoutingtrain ist mehr als nur eine Zugfahrt!

Die ersten Informationen zu diesem Projekt habe ich vor 2 Jahren bekommen. Damals dachte ich schon, dass ich teilnehmen muss jedoch nicht allzuviel Zeit investieren kann.

Alles kam Anfang diesen Jahres wieder ins Rollen. Ich bekam die Einladung bei der 2. Akademie das Back-office, Anmeldungsprozesse und die Organisation durchzuführen. Mit dem Feedback wäre es schwer geworden den Scoutingtrain nur in dem Fall zu unterstützen.

Die Arbeit trägt schon nach kurzer Zeit Früchte!

Nach dem Entschluss weiter zu machen ging es Schlag auf Schlag weiter. Dank Lars und dem Rest des Direktoriums erweitere ich meine Kenntnisse jeden Tag. Ob es Social Media, Homepage oder allgemein die Öffentlichkeitsarbeit ist.

Das Projekt fordert einen jeden Tag aufs Neue heraus und führt dazu, dass das Projekt das Ziel mit seinen Methoden erreichen wird!

 

Ich freue mich auf ein großartiges Projekt und auf viele neue Bekanntschaften, die auch weit über das Projekt hinaus gehen! 

 

 

 

 

Initiators

  • EN
  • DE
Back to homepage
All Wagons Menu Follow us